Die ALMUT-Merktechnik -ein Produkt der Lernwerkstatt Voigt

| Posted by | Categories: Lernmethoden, Lerntipps vom Experten 1

Was heißt eigentlich ALMUT- Merktechnik?

ALMUT setzt sich aus den Worten Alphabet und mutare (lat.: wandeln) zusammen. Damit ist dieses Prinzip des Merkens eigentlich auch schon erklärt- Der Benutzer  von ALMUT- Listen wandelt ( in Gedanken) auf einem Weg entlang, an dem sich Gegenstände befinden, die alphabetisch angeordnet sind.
Diese Gegenstände dienen als Gedächtnisanker.

Die  Methode funktioniert so leicht, dass es dem Benutzer beim Lernen wie auf einem Spaziergang vorkommt. Dieser Spaziergang führt an bestimmten Haltepunkten vorbei, an denen man etwas ablegen ( abspeichern ) kann.

Ich habe bei der Entwicklung dieser Methode mich der  ABC- Methode (Birkenbihl)  und der  Routenmethode/Locimethode (alte Griechen, D. O’Brian)  bedient und diese beiden miteinander verschmolzen.  Durch diese Kombination werden die Vorteile beider Methoden genutzt.

Amerika ist die erste Gedächtnis-Liste im NAS

Gedächtnis-Liste Amerika

 

Was ist neu an dieser Merktechnik?

Der Lernende durchläuft einen Weg mit 25 Haltepunkten,

  • die alphabetisch geordnet sind.
  • Dieser Weg ist gezeichnet (gut für die rechte Gehirnhälfte)
  • und die Haltepunkte sind noch einmal mit einem Namen versehen. (gut für die linke Gehirnhälfte)

Da nun die rechte  als auch linke Gehirnhälfte gleichzeitig agieren können, wird das Einprägen zu einem Kinderspiel. Dies ist gehirn-gerecht und ermöglicht ein gehirn-freundliches Lernen.

Egal, ob ich mit Kindern im Alter von 4 Jahren oder Studenten, mit Schülern aller Altersklassen oder mit Senioren mit dieser Methode gearbeitet habe- immer kamen fantastische Merk-Ergebnisse heraus. Die Teilnehmer meiner Seminare waren  über die Einfachheit dieser Methode regelrecht verblüfft.

Beispiele

  • Eine Erwachsenengruppe erlernte innerhalb von 20 Minuten Goethes Osterspaziergang und sagte ihn anschließend rückwärts auf.
  • Eine Vierjährige lernte damit in 4 Minuten eine 25-stellige Binärzahl.
  • Ein 14jähriger Junge benötigte 17 Minuten, um sich  mit dieser Technik die Zahl Pi bis zur 100. Stelle einzuprägen und nach mehreren Tagen (ohne noch einmal zu wiederholen) in 2 Minuten fehlerlos vor 250 Zuschauern vorzutragen. Im Gedächtnis-Seminar unterboten wir diese Zeit um 4 Minuten.
  • Die 27 EU- Staaten lernen meine Schüler in der Reihenfolge ihres Eintritts in die Gemeinschaft in ca. 20 Minuten, wissen anschließend auch noch die dazu gehörige Hauptstadt und können sagen, ob das Land den Euro eingeführt hat. Regelmäßig wird bei der Lernerfolgskontrolle bei keinem ein Fehler gefunden.

Hat man mit einer Liste zwei-dreimal gearbeitet, kann man auch diese auswendig, ohne sie sich bewusst eingeprägt zu haben.

Bei welchem Merkstoff einsetzbar?

Einsetzbar sind die Listen überall dort, wo Merkstoff in einer bestimmten Reihenfolge eingeprägt werden muss:

  • Gedichte
  • Reden, Referate
  • Einkaufszettel
  • alle Arten von Listen
  • Geschichtsdaten und vieles mehr

Natürlich auch bei Dingen, die nicht unbedingt einer Reihenfolge bedürfen:

  • Studienthemen
  • Witze
  • topographischer Merkstoff
  • Rezepte
  • Kapitel eines Buches

Ich habe bisher 26 solcher Listen gezeichnet (für jeden Buchstaben des Alphabets eine), die auf vielfältigste Weise eingesetzt werden können. Da diese ALMUT- Listen ebenfalls nach dem Alphabet geordnet sind A= Amerika, B= Die Burg, C= Chinesische Mauer, D=  …(für X /Y gibt es nur eine Liste), entstand hier ein „Merkhotel“ mit 25 Etagen mit je 25 Zimmern. Genug, um ein ganzes Studium anzuhängen. Siehe auch NAS- das Neuronale Ablagesystem.

Die ALMUT-Listen, die ich gezeichnet habe, sind im Onlineshop erhältlich. Normalerweise braucht man für den Hausgebrauch nicht mehr als 5-6 solcher Listen. Ist man allerdings Student oder hat im Beruf eine Vielzahl von Dingen zu lernen, dann bietet sich eine größere Anzahl oder die ganze Kollektion von A- Z an.

In meinem Onlinekurs „Einen Gang höher schalten“ wird diese Technik intensiv trainiert.

Die Listen gibt es in Papierform A5 mit 300g Papier. Diese unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur mit spezieller Genehmigung kopiert werden.

Comments on Die ALMUT-Merktechnik -ein Produkt der Lernwerkstatt Voigt

  1. Pingback: Lerntipps: Versuch's doch mit dem Bachelor | Bildungsmagazin von eduwo.ch

  2. Pingback: canadian pharmacy online

Schreibe einen Kommentar

Loading…
Empfehlen
Empfehlen