Zahlen merken, Paragraphen merken kein Problem

| Posted by | Categories: Lerntipps vom Experten

Zahlen merken fällt vielen Lernern schwer. Doch das muss ja gar nicht sein. Setzt du dein bildliches Gedächtnis ein, wirst du schnell feststellen, dass das Merken von Zahlen mit Hilfe von Gedächtnistechniken sogar ganz leicht ist.
Natürlich kommen wir hier nicht ohne Eselsbrücken aus. Wie groß soll die Zahl sein? Zweistellig, drei- vierstellig? Reicht es dir, bis zur 9999 oder brauchst du noch größere Zahlen? Ein Schüler hat mit unserer Methode in nur 14 Minuten die Zahl Pi bis zur 100. Stelle gelernt.


Wie kann ich mir Zahlen merken?

Ich erhielt eine Anfrage aus den Niederlanden. Sonnhild hatte erfolgreich eines unserer Potentialseminare besucht und war danach begeistert wieder ins Studium eingetaucht. Nun mit neuen Lernmethoden im Gepäck.
Heute fragte sie mich nach dem gehirn-gerechten Einprägen von Zahlen.

Anfrage von einem Akademiemitglied aus den Niederlanden

Hallo Jens,
liebe Grüße aus Holland. Ich bin gerade wieder fleißig am Lernen und es geht auch immer besser. Ich kann mich noch perfektionieren, aber wenn man so im Mindmapping drin ist, dann geht alles auch wieder viel einfacher. Ich muss gerade Paragraphen auswendig lernen. Und das sind auch immer wieder viele Zahlen…..und Themen. Zum Beispiel ist §1626 SGB III ein wichtiger Paragraph. Wie soll ich mit so etwas merken? Ich habe ja schon die Listen und so, aber irgendwie weiß ich noch nicht so richtig, wie ich das angehen soll. Ich freue mich schon auf diene Antwort.
Liebe Grüße
Sonnhild


Einprägen von Zahlen > als 10

Hallo Sonnhild,
mit unserem System (Zahlenmerksystem) kannst du dir für alle Zahlen von 0-999 locker ein paar Bilder basteln. Geht die Paragraphenzahl über die 1000 würde ich etwas anders vorgehen, aber auch mit dem System.

1. Einprägen von Zahlen von 0-999

Hier nimmst du für die letzte Zahl immer die Monatsliste.
Die vorletzte Zahl das entsprechende Bild aus der Tagesliste und verknüpfst beide zu einem Bild.
Die erste Zahl vorn ist eine Farbe. Das bedeutet, du nimmst dein Bild aus den Ziffern 2 und 3 und tauchst es in eine Farbe ein.

1 steht für weiß (Quark)
2 steht für schwarz (Schornsteinfeger)
3 für orange (holländisch) (Orange)
4 für silbern (Silbernes Besteck)
5 für gold (Goldbarren)
6 für grün (grüne Gurke)
7 für rot (rote Tomaten)
8 für blau (blaue Tinte)
9 für braun (braune Schokolade)

Zahlen merken: 2 Schwan

Auf dem Bild sieht man einen Schwan,der für die Zahl zwei steht

Zahlen merken 2= Hose

Hose steht für die 2

Zahlen merken – Beispiele

§453  würde dann folgendes Bild sein:
3 für Dreirad
5 für Hand
4 für silbern

Das Bild: Eine silberne Hand fährt auf einem Dreirad.
Dann ist es nur noch wichtig, dass du dein Bild mit dem Ereignis verbindest, das du dir merken möchtest.

zB: Einkommenssteuererklärung
In diesem Fall würde dein Bild mit der Einkommenssteuererklärung ergänzt werden (Jetzt sitzt die Einkommenssteuererklärung auf dem Dreirad und hält eine Hand (die silbern ist) heraus, um abzubiegen.


Einprägen von Zahlen größer als 999

Ist die Zahl größer als 999 ist die Frage, ob es „nur“ noch die 1000 davorzusetzen ist. Dann könntest du dir einfach ein einfaches Symbol dazu merken:
zB. alle 1000der Zahlen beinhalten Feuer und Qualm.
Sind deine Paragraphen sogar noch größer, dann schlage ich dir folgende Symbole vor:

alle 2000er Wasser
alle 3000er Schnee und Eis
alle 4000 Holz
alle 5000 Metall
alle 6000 Glas
alle 7000 Papier
alle 8000 Plaste
alle 9000 Erde

Dein Paragraph §1626 SGBIII würde dann gedächtnistechnisch übersetzt heißen:

1- Feuer
6- grün
2- Schwan
6- Käfer

Du hängst nun den Inhalt der SGB III (den ich natürlich nicht kenne) an einen grünen Käfer, der gerade über einem Feuer einen Schwan grillt
oder
an einen Schwan, der einen grünen Käfer ins Feuer wirft
oder
an einen grünen Schwan, der brennt. Dann kommt die Feuerwehr in Form eines kleinen Käfers, der den Schwan löscht.

Würde die Zahl 2626 heißen, baust du statt des Feuers Wasser in dein Bild ein.

Klingt anfangs etwas aufwändig und sicher wirst du die Eselsbrücken öfter mal wiederholen müssen, aber mit der Zeit macht das Spaß und ist sehr erfolgreich. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen im Paragraphendschungel. Zahlen merken ist nun kein Problem mehr für dich.

Viele Grüße

Jens

Schreibe einen Kommentar

Loading…
Empfehlen
Empfehlen